Chemisch-physikalische Eigenschaften ...

Mit Hilfe von ab initio Molekulardynamik lassen sich detaillierte Aussagen über die Struktur von Molekülen sowie deren Wechselwirkung mit anderen Stoffen treffen. Auf diese Weise können chemische Reaktionen virtuell am Rechner beschrieben und verstanden werden.

Anwendungen liegen zum Beispiel im Bereich der Oberflächenbeschichtung, Lösungsvorgängen oder Polymersynthese.

Die Abbildungen zeigen drei Zeitschritte des Verlaufs einer chemischen Reaktion zwischen einer Metalloberfläche und einem Molekül.

von links nach rechts:<br> Schritt 1: Molekül nähert sich der Oberfläche an,<br>Schritt 2: Reaktion und Dissoziation des Moleküls ander Oberfläche,<br>Schritt 3: Teile des Moleküls haften an der Oberfläche - der Rest des Moleküls reagiert nicht und bleibt gasförmig.

Nach oben


Interesse / Fragen ...

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen zu unseren Dienstleistungen?

Tel.: +49 (0)371 / 5347 - 590
Email: plaenitz(at)matcalc.de